Unsere Philosophie

Heimat neu leben – das bedeutet für uns bauen, vermieten und verwalten mit Verantwortung und war schon immer der Grundgedanke unserer Arbeit. Gleich ob es sich um städtebauliche Entwicklung oder um Wohnungsbau handelt. Es ist unser Anliegen, Mietern und Kunden ein reizvolles, modernes Umfeld zum Wohnen, Leben und Arbeiten zu bieten. Wir stellen uns der Aufgabe, bezahlbaren Wohnraum und den Schutz unserer Umwelt mit einer effizienten und nachhaltigen Bauweise zu vereinen. Und wir begegnen immer wieder aufs Neue der Herausforderung, das attraktive Gesicht unserer Stadt Kempten zu wahren und noch ansprechender zu gestalten.

Die Fertigstellung vom „Schwanengelände“, der „Stiftsgärten“ und des ehemaligen Maria-Ward-Instituts zeugen von Leidenschaft, Verantwortung und Beharrlichkeit. Ebenso der Wohnpark am Hofgarten, das Ärztehaus am Klinikum oder der Neubau „Denkfabrik“ an der Hochschule. Auch die Revitalisierung des Industriedenkmals „Alte Spinnerei/Weberei“ und das Wohnquartier „Jakobwiese“ tragen diese Handschrift.

null
Menschlich und verantwortlich, wirtschaftlich und zukunftsfähig – das sind wir, die Sozialbau.